news: arbeitsunrecht in deutschland

news: arbeitsunrecht in deutschland Feed abonnieren news: arbeitsunrecht in deutschland
Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13
Aktualisiert: vor 2 Stunden 19 Minuten

Groß-Razzia in der Fleisch-Industrie. Tönnies geschont, die Ärmsten der Armen abgeschoben

Fr, 09/25/2020 - 12:39

@arbeitsunrecht.de:

System Tönnies stoppen! Wann wird endlich direkt gegen die verantwortlichen Generalunternehmer ermittelt? Jetzt Petition unterschreiben!

Moderne Sklaverei im Schlachthof-Sumpf: Schein-Werkverträge, Mietwucher, Lohnraub, Steuerhinzerziehung + Sozialabgabenbetrug...

Der Beitrag Groß-Razzia in der Fleisch-Industrie. Tönnies geschont, die Ärmsten der Armen abgeschoben erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Geht gegen das CDU-Milieu vor!

Fr, 09/25/2020 - 09:23

@arbeitsunrecht.de:

Kommentar unsere Pressesprechers Elmar Wigand zu den Razzien gegen Subunternehmen in der Fleischindustrie https://www.neues-deutschland.de/artikel/1142259.fleischindustrie-geht-gegen-das-cdu-milieu-vor.html

Der Beitrag Geht gegen das CDU-Milieu vor! erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Wer hat, der gibt! Bericht zu Demo und Berliner Bündnis

Do, 09/24/2020 - 14:49

@arbeitsunrecht.de:

Die Reichen müssen für die Krise zahlen Am 19.09.2020 demonstrierten tausende Teilnehmer unter dem Motto „Wer hat, der gibt – Die Reichen müssen für die Krise zahlen„. Es gab Demonstrationen und Aktionen in  Berlin, Flensburg, Hamburg, Hannover und Kaiserslautern. Das neu gegründete Bündnis für Umverteilung, dem sich in Berlin auch die Aktion gegen Arbeitsunrecht angeschlossen […]

Der Beitrag Wer hat, der gibt! Bericht zu Demo und Berliner Bündnis erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Frontberichte 10/2020: Magna, Egetürk, Klier, Freudenberg

Mo, 09/21/2020 - 19:00

@arbeitsunrecht.de:

Presseschau: Betriebsratsbehinderung und Union Busting in Deutschland Magna / Köln: Mit „falschem Zeugen“ ein Betriebsratsmitglied loswerden? Egetürk / Köln: Arbeitsgericht weist Kündigung der Betriebsratsvorsitzenden zurück Klier / Hamburg: Auch Klier verliert mit versuchten Kündigungen vor Gericht Freudenberg / Weinheim: Freudenberg gibt nicht auf und zieht vors Landesarbeitsgericht Magna: Mit „Falschem Zeugen“ ein Betriebsratsmitglied loswerden? Am […]

Der Beitrag Frontberichte 10/2020: Magna, Egetürk, Klier, Freudenberg erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

System Tönnies stoppen! Lautstarker Protest + Unterschriften-Übergabe in Düsseldorf

Sa, 09/12/2020 - 11:45

@arbeitsunrecht.de:

Ausbeutung, Leid und Schäden für Mensch, Tier und Umwelt. Lautstarke und fundamentale Kritik an Arbeitsbedingungen & Produktionsweise der Tierindustrie. Zwischen 100 bis 150 Personen zogen am Freitagabend, 11. September 2020 ab 18 Uhr vom Düsseldorfer Hauptbahnhof zur Königsallee und zurück, um gegen das System Tönnies zu protestieren. Sie forderten in Sprechchören die Abschaffung von Werkverträgen, […]

Der Beitrag System Tönnies stoppen! Lautstarker Protest + Unterschriften-Übergabe in Düsseldorf erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Einladung zur PK: Stop Tönnies! Demo + Petition. 11.9. Düsseldorf

Di, 09/08/2020 - 11:35

@arbeitsunrecht.de:

Buntes Bündnis demonstriert vor Kommunalwahl in Düsseldorf gegen das System Tönnies. Unterschriften-Übergabe an NRW-Arbeitsminister Laumann. Gegen die Ausbeutung von Mensch, Tier und Umwelt! Aufruf-Text | Petition an NRW-Arbeitsminister Eine bunte Koalition demonstriert am Freitag, 11. September 2020 in Düsseldorf gegen das System Tönnies und die Untätigkeit der NRW-Behörden. Dazu gehören  Anwohner*innen von Tönnies-Schlachthöfen, Umwelt- und […]

Der Beitrag Einladung zur PK: Stop Tönnies! Demo + Petition. 11.9. Düsseldorf erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Frontberichte 09/2020: Alpenhain, Adient, Freudenberg, Prominent

Fr, 09/04/2020 - 15:45

@arbeitsunrecht.de:

Presseschau: Betriebsratsbehinderung und Union Busting in Deutschland Alpenhain / Pfaffing: Mit allen Mitteln gegen Gewerkschaft und Tarifvertrag Adient / Zwickau: Amtsenthebungsverfahren gegen Betriebsratsvorsitzenden Freudenberg / Weinheim: Arbeitsgericht weist Kündigung von Betriebsratsvorsitzendem zurück Prominent / Heidelberg: Betriebsrat gegen „Zwei-Klassen-Lohnsystem“  Alpenhain: Gegen Gewerkschaft und Tarifvertrag ist jedes Mittel recht Seit Jahren streiten Belegschaft, Gewerkschaft und Betriebsrat für […]

Der Beitrag Frontberichte 09/2020: Alpenhain, Adient, Freudenberg, Prominent erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

⚡SYSTEM TÖNNIES: Laschet zu lasch?⚡11.Sept.2020: PROTEST in D’dorf

Mo, 08/24/2020 - 13:48

@arbeitsunrecht.de:

Bündnis macht Druck gegen Tönnies und Sub-Unternehmer Scharfe Kritik an NRW-Landesregierung: Untätigkeit der Behörden. Rechtsnihilismus. Kungelei Eine bunte Koalition ruft unter dem Motto „System Tönnies stoppen! Gegen die Ausbeutung von Mensch, Tier und Umwelt!“ zur Demonstration am Freitag, 11. September 2020, 18 Uhr am HBf Düsseldorf auf. Vor der Kommunalwahl NRW am 13. September 2020 […]

Der Beitrag ⚡SYSTEM TÖNNIES: Laschet zu lasch?⚡11.Sept.2020: PROTEST in D’dorf erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Demo-Aufruf: System Tönnies stoppen! 11.Sept. Düsseldorf

Sa, 08/22/2020 - 16:29

@arbeitsunrecht.de:

Gegen die Ausbeutung von Mensch, Tier und Umwelt! Wir haben die Schweinereien der industriellen Fleischproduktion satt! Corona hat gezeigt: Am Ende trifft es uns alle! Schluss mit dem NRW-Schmusekurs gegenüber kriminellen Unternehmer*innen! Wir demonstrieren am Freitag, 11. September 2020 ab 18 Uhr in Düsseldorf (Treffpunkt: HBf). Wir sind eine Koalition aus Anwohner*innen, Umwelt- und Klima-Aktivist*innen, […]

Der Beitrag Demo-Aufruf: System Tönnies stoppen! 11.Sept. Düsseldorf erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

N26: Junge Multimillionäre kämpfen mit allen Mitteln gegen Mitbestimmung

Do, 08/20/2020 - 18:43

@arbeitsunrecht.de:

Das Berliner Unternehmen N26 will eine smarte & hippe Bank sein, welche sich auf die Kontoführung alleine über das Smartphone ihrer Kunden spezialisiert hat und wirbt mit dem Slogan „Die Bank, die du lieben wirst“. Für die Kunden gibt man vor alles zu geben. Das gilt zumindest für die eigenen Angestellten jedoch überhaupt nicht. Das […]

Der Beitrag N26: Junge Multimillionäre kämpfen mit allen Mitteln gegen Mitbestimmung erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Tönnies: Falscher Hase. Elmar Wigand in junge Welt

Fr, 08/14/2020 - 13:02

@arbeitsunrecht.de:

Fleischbaron Tönnies verspricht Ende von Werkverträgen und »schöner Wohnen« für Arbeiter. Kritiker glauben nicht an Systemwechsel Skeptisch ist auch Elmar Wigand, Pressesprecher der »Aktion gegen Arbeitsunrecht« aus Köln. Mit Blick auf die Verhältnisse bei Tönnies spricht der Verein von »industriellem Rassismus« und einem »kriminogenen Sumpf« aus illegaler Arbeitnehmerüberlassung und Mietwucher. Wie Wigand am Mittwoch gegenüber […]

Der Beitrag Tönnies: Falscher Hase. Elmar Wigand in junge Welt erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Elmar Wigand: Von Beirut bis Köln – Eine korrupte und unfähige politische Klasse, Lower Class Magazin 07.08.2020

Do, 08/13/2020 - 12:44

@arbeitsunrecht.de:

Gegenüber der fürchterlichen Explosion von Beirut am 5. August 2020 wirkt der Einsturz des Kölner Stadtarchivs am 3. März 2009 beim U-Bahnbau beinahe wie eine Lappalie. (Damals starben zwei Menschen – eine weitere Person nahm sich später das Leben.) Immerhin verschwand dabei das bedeutendste historische Archiv Europas nördlich der Alpen in einem fast fünfzig Meter […]

Der Beitrag Elmar Wigand: Von Beirut bis Köln – Eine korrupte und unfähige politische Klasse, Lower Class Magazin 07.08.2020 erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Werner Rügemer: Keine Werkvertrags- und Leiharbeit mehr in der Fleischindustrie? Linkes Forum Paderborn 05.08.2020

Do, 08/13/2020 - 12:38

@arbeitsunrecht.de:

Der Gesetzentwurf von Arbeitsminister Heil lässt alle wichtigen Fragen offen Am 30. Juli 2020 hat Bundesarbeitsminister Hubertus Heil den Gesetzentwurf zur Neuregelung der Arbeitsverhältnisse in der Fleischindustrie vorgelegt. Nicht nur die bisherigen Werkverträge der osteuropäischen Fleischarbeiter sollen abgeschafft werden, auch Leiharbeit soll verboten sein. Alle Arbeitsstunden sollen dokumentiert, die behördliche Kontrolle soll verbessert werden. Für […]

Der Beitrag Werner Rügemer: Keine Werkvertrags- und Leiharbeit mehr in der Fleischindustrie? Linkes Forum Paderborn 05.08.2020 erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Colosseum: Unser Kino, unser Kiez – Erben an den Verhandlungstisch!

Mi, 08/12/2020 - 13:01

@arbeitsunrecht.de:

Demo-Aufruf: Kino-Erb*innen zahlen seit Monaten kein Gehalt Das Insolvenzverfahren für das Kino Colosseum ist nun offiziell eröffnet. Der Insolvenzverwalter scheint nur ein Ziel zu haben: Das Kino möglichst schnell platt machen! Solidarische Berliner*innen, Kino-Retter*innen und Superheld*innen rufen zur Demo auf: Datum: Donnerstag, 13.08.2020, 19.00 Uhr Treffpunkt: Kino Colosseum, Schönhauer Allee 123/ Ecke Gleimstaße, Berlin-Pankow Die […]

Der Beitrag Colosseum: Unser Kino, unser Kiez – Erben an den Verhandlungstisch! erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Corona-News KW 33: Mamminger Konserven, Erntehelfer, Tönnies, Krankenhauspersonal, Lufthansa

Di, 08/11/2020 - 11:03

@arbeitsunrecht.de:

Presseschau: COVID-19, Arbeitskonflikte  & Krise in Deutschland. Mamming: Masseninfektion von Arbeiter*innen Jülich: Polizei verhindert Heimreise von Erntehelfer*innen in Quarantäne Tönnies: Kein Anspruch auf Lohnkostenerstattung bei illegaler Arbeitnehmerüberlassung Krankenhaus/Pflege: Keine Tests bei Arbeit im Risikogebiet Lufthansa: 22.000 Arbeitsplätze bedroht – Verkäufe geplant? Mamming: Masseninfektion unter Saisonarbeiter*innen In Mamming, im niederbayerischen Landkreis Dingolfing-Landau, haben sich rund 230 […]

Der Beitrag Corona-News KW 33: Mamminger Konserven, Erntehelfer, Tönnies, Krankenhauspersonal, Lufthansa erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Frontberichte 08/2020: Bibel TV, Sparda Bank, Borbet, Concentrix

Di, 08/04/2020 - 17:07

@arbeitsunrecht.de:

Presseschau: Betriebsratsbehinderung und Union Busting in Deutschland Bibel TV / Hamburg: Öffentlicher Brief fordert Arbeitsrechte Sparda Bank / Hannover: Rückschlag für Union-Busting bei Sparda Bank Borbet / Solingen: Gericht bestätigt Auflösung des Betriebsrats Concentrix / Münster: Konstruierte Kündigung eines Betriebsratsmitglieds gescheitert Ehemalige Mitarbeiter melden sich zu Union Busting bei Bibel TV zu Wort Bereits in […]

Der Beitrag Frontberichte 08/2020: Bibel TV, Sparda Bank, Borbet, Concentrix erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Starbucks / AmRest: Distriktmanager stürmt Betriebsratsbüro

Di, 07/21/2020 - 14:20

@arbeitsunrecht.de:

Starbucks betreibt Union Busting per Redistricting | Demokratisch gewählte Betriebsratsmitglieder unter Beschuss Starbucks wird die seit Juli geltende Mehrwertsteuersenkung nicht an die Kund*innen weitergeben, berichtete jüngst der Tagesspiegel.1 Stattdessen nutzt man die Steuererleichterungen offensichtlich für die Finanzierung von Union Busting gegen die letzten aktiven und gewerkschaftsnahen Betriebsratsgremien im Unternehmen. Die Kaffeehauskette wird in Deutschland zum […]

Der Beitrag Starbucks / AmRest: Distriktmanager stürmt Betriebsratsbüro erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Kultkino Colosseum: Belegschaft will Erhalt als Genossenschaft

Fr, 07/10/2020 - 15:25

@arbeitsunrecht.de:

Interview mit Rechtsanwalt Martin Bechert, der den Betriebsrat des Kino Colosseum in Berlin vertritt Am letzten Donnerstag zogen etwa 1000 Menschen für den Erhalt des Kino Colosseum in Berlin Pankow durch die Straßen vom Prenzlauer Berg. Was ist der Hintergrund der Demonstration? Das Colosseum war eines der ersten Kinos überhaupt in Deutschland. Der Artur-Brauner-Kinosaal ist […]

Der Beitrag Kultkino Colosseum: Belegschaft will Erhalt als Genossenschaft erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Remondis: Groß angelegte Kampagne gegen Betriebsratsstrukturen bei Innotec GmbH

Fr, 07/10/2020 - 12:25

@arbeitsunrecht.de:

Bereits seit mehreren Jahren läuft bei der Innotec Abfallmanagement GmbH eine großangelegte bundesweite Kampagne gegen engagierte Betriebsratsmitglieder. Dabei stehen sowohl einzelne lokale Betriebsräte wie an den Standorten Duisburg, Eschborn, Braunschweig und Hamburg im Kreuzfeuer der Innotec Geschäftsführung, als auch die sich besonders für die Rechte und Interessen ihrer KollegInnen einsetzenden Mitglieder des Gesamtbetriebsrats. Seit der […]

Der Beitrag Remondis: Groß angelegte Kampagne gegen Betriebsratsstrukturen bei Innotec GmbH erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Siemens Schaltwerk Berlin: Geschäftsführung mahnt Betriebsratsmitglied zum 14. Mal ab

Mi, 07/08/2020 - 12:29

@arbeitsunrecht.de:

Wir berichteten bereits mehrmals über das aggressive Vorgehen der Geschäftsführung der Siemens Energy GmbH & Co KG Berlin gegen das Betriebsratsmitglied Felix W. 14 Abmahnungen hat das engagierte Betriebsratsmitglied mittlerweile erhalten. Hintergrund dürfte die Kritik an der geplanten Ausgliederung des Energie – und Kraftwerksbereichs in eine eigene Gesellschaft sein. Die Belegschaft fürchtet in Folge der […]

Der Beitrag Siemens Schaltwerk Berlin: Geschäftsführung mahnt Betriebsratsmitglied zum 14. Mal ab erschien zuerst hier: arbeitsunrecht in deutschland - Blog für aktive Betriebsräte und gewerkschaftliche Organisierung. Gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens! Aktionstag #Freitag13.

Seiten